AUSBILDUNG zum Baby Planner

Starte jetzt in deine Selbstständigkeit und werde Baby Planner!

“Ein Baby Planner informiert, organisiert, recherchiert, klärt auf und berät werdende Eltern um sie dazu zu befähigen selbstbestimmt und selbstbewusst ihre eigenen Entscheidungen rund um die Schwangerschaft, Geburt und ihr Baby zu treffen.”

Du hast Lust werdende Eltern während der Schwangerschaft zu begleiten? Ihnen bei allen organisatorischen Dingen unter die Arme zu greifen und sie bei der Erstausstattung, den Anträgen und der Vorbereitung auf die Geburt und ihr Baby zu unterstützen?

Dann starte jetzt deine Ausbildung zum Baby Planner!

Neben den Business Basics (Business Plan, Marketing, Netzwerken,..) lernst du auch die Methodik (Kundenbetreuung und Bedarfsanalysen, Präsentationen und Moodboards erstellen, …) und bekommst das benötigte Fachwissen in den Bereichen Babyausstattung, Geburt, Anträge, uvm… .

Nach der 3-monatigen online-Ausbildung bist du zertifizierter Baby Planner und kannst werdende Eltern verantwortungsvoll bei allen Vorbereitungen auf ihr Baby unterstützen und sie auch im Wochenbett begleiten.

Das Zertifikat enthält die Inhalte der Ausbildung und kann auf Wunsch auch auf Englisch übersetzt werden.

Über mich:

“Hi ich bin Julia von Mamiflow. Meine Ausbildereignung habe ich bei der IHK München (AdA-Schein) abgelegt und durfte während der letzten zwei Jahre bereits über 120 werdende Eltern auf dem Weg zu ihrem Baby begleiten.

Dank meiner mehrjährigen Berufserfahrung und im Austausch mit Baby Planner Kollegen aus der ganzen Welt konnte ich diese Ausbildung erstellen und ich freue mich, dich ganz individuell auf deinem Weg zum Baby Planner begleiten zu können.”

Details:

  • individuelle Online-Ausbildung (flexible Termingestaltung)
  • Dauer: 12 Wochen (20 Kursstunden verteilt auf 8 Termine, Hausaufgaben und Selbststudium)
  • Kosten: ab 1250€ (je nach individuellen Vorkenntnissen)
  • Abschluss: zertifizierter Baby Planner

Termine 2022:

  • 01.09. – 30.11.2022
  • 01.11. – 31.01.2023 (Warteliste)

Termine 2023:

  • 15.01. – 15.04.2023 (Warteliste)
  • weitere Termine in Planung

Das solltest du mitbringen:

  • Empathie
  • Organisationstalent
  • Diskretion
  • Freude im Umgang mit Schwangeren
  • allgemeines Interesse an Schwangerschaft und Geburt
  • Kommunikationsfreude
  • Kreativität

Die Ausbildungsinhalte:

Du interessierst dich für die Ausbildung?

Du kannst dich direkt hier unverbindlich voranmelden und/oder gerne bei Fragen HIER ein kostenfreies Infogespräch buchen

%%footer%%